Gegenständliche Landschaftsmalerei an der Staffelei

01.09.2018 Sat, 10:00 - 17:00 Frankfurt Claus Rabba

Die Ölmalerei gilt als Königsdisziplin der Malerei. Feinste Farbnuancen können mit den geschmeidigen Harzölfarben gemischt werden.Im Gemälde entfalten die Farben durch ihre Transparenz eine besondere, lebendige Leuchtkraft. Dieses sogenannte „Tiefenlicht“ ist charakteristisch für die Ölmalerei. Im Landschaftsgemälde kann eine besondere Raumwirkung und vor allem eine stimmungsvolle Atmosphäre erzielt werden. Claus Rabba zeigt den Prozess eines Landschaftsgemäldes vom Entwurf bis zum fertigen Ergebnis.

Gegenständliche Landschaftsmalerei an der Staffelei
Claus Rabba